Bindegewebsmassage

Das Bindegewebe und die Haut werden durch ein langsames und ausgedehntes Streichen mittels der Fingerkuppe bearbeitet. Hierzu wird keine Massage Crème benötigt. Es entsteht ein Zugreiz und wirkt sich so positiv auf das vegetative Nervensystem und die inneren Organe aus.

 

Einsatzmöglichkeiten: Migräne, allgemeine Durchblutungsstörungen, Schlafstörungen, Organstörungen, Arthrose, Bindegewebsschwäche

Preis 60 Minuten CHF 120.00